Amsterdam 1668. Der siebzehnjährige Bauernjunge Samuel Bol ist zum ersten Mal in der großen und aufregenden Stadt Amsterdam. Er macht eine Malerlehre bei dem berühmtem Rembrandt van Rijn. Der alternde Maler hat finanzielle Probleme, seine Glanzzeit ist vorüber. Doch Samuel verehrt seinen Meister und verliebt sich überdies in dessen hübsche Tochter Cornelia. Da erhält Rembrandt unverhofft einen lukrativen Auftrag. Er soll einen bekannten Anatomen bei einer Leichenöffnung porträtieren. Eine geeignete Leiche zu beschaffen scheint unmöglich, denn die Kirche erlaubt Sektionen nur an Hingerichteten. Samuel wird argwöhnisch, als plötzlich ein kleiner Dieb gehenkt wird …

Rembrandts Vermächtnis

Alexandra Guggenheim

Amsterdam 1668. Der siebzehnjährige Bauernjunge Samuel Bol ist zum ersten Mal in der großen und aufregenden Stadt Amsterdam. Er macht eine Malerlehre bei dem berühmtem Rembrandt van Rijn. Der alternde Maler hat finanzielle Probleme, seine Glanzzeit ist vorüber. Doch Samuel verehrt seinen Meister und verliebt sich überdies in dessen hübsche Tochter Cornelia. Da erhält Rembrandt unverhofft einen lukrativen Auftrag. Er soll einen bekannten Anatomen bei einer Leichenöffnung porträtieren. Eine geeignete Leiche zu beschaffen scheint unmöglich, denn die Kirche erlaubt Sektionen nur an Hingerichteten. Samuel wird argwöhnisch, als plötzlich ein kleiner Dieb gehenkt wird ...

ISBN
9783955301200

Preis
1.99€


Erschienen am:
05.07.2013

Das könnte dich auch interessieren

edel elements

Neumühlen 17, 22763, Hamburg

+49 40 890 85 0

info@edelelements.de

Social Media

Copyright 2021 Ein Verlag der Edel Verlagsgruppe GmbH