Maxwell Gordon Amberley wird als US-Botschafter mit besonderen Vollmachten nach Saigon berufen. Obwohl innerlich zerrissen und labil, wird er in die Machtposition eines Mannes gedrängt, der über das Schicksal Tausender entscheiden muß. Er gerät in ein Netz gefährlicher Intrigen, an denen die großen Mächte ebenso beteiligt sind wie religiöse, wirtschaftliche und politische Interessengruppen. Ganz auf sich gestellt, bürdet Amberley sich schließlich eine Schuld auf, an der er nahezu zerbricht…
Morris L. West versteht es meisterhaft, brisante Themen und ungewöhnliche Zusammenhänge zu einem fesselnden und bewegenden Gesellschaftsroman zu verdichten: dem seinerzeit ersten großen Roman über den Vietnam-Konflikt.

Der Botschafter

Morris L. West

Maxwell Gordon Amberley wird als US-Botschafter mit besonderen Vollmachten nach Saigon berufen. Obwohl innerlich zerrissen und labil, wird er in die Machtposition eines Mannes gedrängt, der über das Schicksal Tausender entscheiden muß. Er gerät in ein Netz gefährlicher Intrigen, an denen die großen Mächte ebenso beteiligt sind wie religiöse, wirtschaftliche und politische Interessengruppen. Ganz auf sich gestellt, bürdet Amberley sich schließlich eine Schuld auf, an der er nahezu zerbricht... Morris L. West versteht es meisterhaft, brisante Themen und ungewöhnliche Zusammenhänge zu einem fesselnden und bewegenden Gesellschaftsroman zu verdichten: dem seinerzeit ersten großen Roman über den Vietnam-Konflikt.

ISBN
9783955302405

Preis
3.99€


Erschienen am:
30.09.2013

Das könnte dich auch interessieren

edel elements

Neumühlen 17, 22763, Hamburg

+49 40 890 85 0

info@edelelements.de

Social Media

Copyright 2021 Edel Elements