Ein packender, bewegender Roman aus dem tiefen Süden der USA – meisterhaft erzählt von Winston Groom, dem Autor des unsterblichen “Forrest Gump”!

Seit Generationen sind die Holts die Herren von Bienville, Louisiana. Ihnen gehört das Land, ihr Wort ist Gesetz. Doch dann werden reiche Ölvorkommen nahe dem kleinen, verschlafenen Städtchen entdeckt – und zwar ausgerechnet auf einem Stück Land, das den Holts nicht mehr gehört. Der clevere und unerschrockene Anwalt Willie Croft ist der einzige, der es wagt, die Rechte der armen, schwarzen Pächterfamilie vor Gericht zu vertreten. Ein schier aussichtsloser Kampf, der schließlich in einem aufsehenerregenden Prozess entschieden wird…

Die letzten Tage des Sommers

Winston Groom

Ein packender, bewegender Roman aus dem tiefen Süden der USA – meisterhaft erzählt von Winston Groom, dem Autor des unsterblichen "Forrest Gump"!Seit Generationen sind die Holts die Herren von Bienville, Louisiana. Ihnen gehört das Land, ihr Wort ist Gesetz. Doch dann werden reiche Ölvorkommen nahe dem kleinen, verschlafenen Städtchen entdeckt – und zwar ausgerechnet auf einem Stück Land, das den Holts nicht mehr gehört. Der clevere und unerschrockene Anwalt Willie Croft ist der einzige, der es wagt, die Rechte der armen, schwarzen Pächterfamilie vor Gericht zu vertreten. Ein schier aussichtsloser Kampf, der schließlich in einem aufsehenerregenden Prozess entschieden wird...

ISBN
9783955306175

Preis
4.99€


Erschienen am:
28.11.2014

Das könnte dich auch interessieren

edel elements

Neumühlen 17, 22763, Hamburg

+49 40 890 85 0

info@edelelements.de

Social Media

Copyright 2021 Edel Elements